Bis zu 100.000 Menschen sollen von Weiterbildungen in Zukunftsbranchen – etwa Digitalisierung, Umwelt, Pflege – profitieren.

2020-08-04T11:04:41+02:00

Der Ministerratsbeschluss von Ende Juli bietet wichtige erste Impulse, um der Krise am Arbeitsmarkt zu begegnen.

Aufmerksamkeitsstarke Gestaltung & zielgruppengenaue Schaltung. Unser Mediaservice bietet professionelle Anzeigenlayouts und reichweitenstarke Schaltpläne.Zentraler Teil des Beschlusses ist die „Corona-Arbeitsstiftung“, ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsprogramm, das angesichts von 432.539 Arbeitslosen und Schulungsteilnehmer*innen im Juli 2020, dem bevorstehenden Strukturwandel der Arbeitswelt dringend erforderlich ist. Bis zu 100.000 Menschen sollen von Weiterbildungen in Zukunftsbranchen – etwa Digitalisierung, Umwelt, Pflege – profitieren. Im Beschluss verankert ist auch ein frauenpolitischer Schwerpunkt.

Der Beschluss enthält zudem das Vorhaben, sozialökonomische Betriebe im Bereich der sozialen, ökologischen und regionalen Kreislaufwirtschaft auszubauen mit dem Ziel, langzeitbeschäftigungslose Menschen wieder in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Nach oben